Alcoa – Abspaltungen lohnen sich

Alcoa Deinvest

by Wirtschaftswoche
Der Aluminiumkonzern Alcoa trennt sein Geschäft in zwei Sparten – eine gute Entscheidung. Eine Reihe großer Abspaltungen beschäftigt derzeit die Konzernwelt: Angefangen bei Ebay und Paypal über Bayer und Covestro, Reckitt Benckiser und sein Pharmageschäft, LVMH und Hermès bis hin zu Alcoa in dieser Woche. Der Trend scheint ungebrochen – und die Idee dahinter ist ebenso gut wie sinnvoll: Denn meistens lohnt sich eine Abspaltung.Read more

Alcoa – Abspaltungen lohnen sich

Alcoa Deinvest

by Wirtschaftswoche
Der Aluminiumkonzern Alcoa trennt sein Geschäft in zwei Sparten – eine gute Entscheidung. Eine Reihe großer Abspaltungen beschäftigt derzeit die Konzernwelt: Angefangen bei Ebay und Paypal über Bayer und Covestro, Reckitt Benckiser und sein Pharmageschäft, LVMH und Hermès bis hin zu Alcoa in dieser Woche. Der Trend scheint ungebrochen – und die Idee dahinter ist ebenso gut wie sinnvoll: Denn meistens lohnt sich eine Abspaltung.Read more

Alcoa – Abspaltungen lohnen sich

Alcoa Deinvest

by Wirtschaftswoche
Der Aluminiumkonzern Alcoa trennt sein Geschäft in zwei Sparten – eine gute Entscheidung. Eine Reihe großer Abspaltungen beschäftigt derzeit die Konzernwelt: Angefangen bei Ebay und Paypal über Bayer und Covestro, Reckitt Benckiser und sein Pharmageschäft, LVMH und Hermès bis hin zu Alcoa in dieser Woche. Der Trend scheint ungebrochen – und die Idee dahinter ist ebenso gut wie sinnvoll: Denn meistens lohnt sich eine Abspaltung.Read more

Metro will sich aufspalten

Metro Diagramm 1

by Handelsblatt
Kurz nach seinem Amtsantritt als Metro-Chef im Januar 2012 setzte Olaf Koch ein Zeichen. Er verlegte sein Büro vom Hauptgebäude der Düsseldorfer Zentrale, der Brücke 1, zur Brücke 13, von wo das Tagesgeschäft der Großhandelsmärkte geführt wird. Damit rückte er „Cash & Carry“ wieder in den Fokus des Handelskonzerns – die Sparte, mit der bei Metro vor gut 50 Jahren alles begann. […] Read more

Metro will sich aufspalten

Metro Diagramm 1

by Handelsblatt
Kurz nach seinem Amtsantritt als Metro-Chef im Januar 2012 setzte Olaf Koch ein Zeichen. Er verlegte sein Büro vom Hauptgebäude der Düsseldorfer Zentrale, der Brücke 1, zur Brücke 13, von wo das Tagesgeschäft der Großhandelsmärkte geführt wird. Damit rückte er „Cash & Carry“ wieder in den Fokus des Handelskonzerns – die Sparte, mit der bei Metro vor gut 50 Jahren alles begann. […] Read more

Metro will sich aufspalten

Metro Diagramm 1

by Handelsblatt
Kurz nach seinem Amtsantritt als Metro-Chef im Januar 2012 setzte Olaf Koch ein Zeichen. Er verlegte sein Büro vom Hauptgebäude der Düsseldorfer Zentrale, der Brücke 1, zur Brücke 13, von wo das Tagesgeschäft der Großhandelsmärkte geführt wird. Damit rückte er „Cash & Carry“ wieder in den Fokus des Handelskonzerns – die Sparte, mit der bei Metro vor gut 50 Jahren alles begann. […] Read more

Are you sure you
want to log out?

Request a Brochure

Request a Brochure

Contact us to discuss your goals and needs!

Contact us to discuss your goals and needs!

Book a Demo

Book a Demo

Contact us to discuss your goals and needs!

Contact us to discuss your goals and needs!